Entsendung und Rückkehr ins Heimatland

Viele Mitarbeiter und ihre Familien sind von der Idee begeistert, eine gewisse Zeit in einem anderen Land zu verbringen. Sie betrachten dies als eine Chance auf beruflichen Aufstieg und persönliche Weiterentwicklung.

Dennoch, ein Wechsel und Eintauchen in eine neue Gesellschaft und eine neue berufliche Umgebung können auch eine Herausforderung sein, zumal es oft mit kulturellen Unterschieden und dem Beherrschen einer Fremdsprache einhergeht.

Sowohl die entsandte Person als auch die Familie sollten auf einen Auslandsaufenthalt gut vorbereitet sein, um ihn erfolgreich gestalten und nach der Rückkehr ins Heimatland den « umgekehrten Kulturschock » vermeiden zu können.

Unser interaktives ganztägiges Programm hilft Ihnen, sich über Ihre eigene kulturelle Prägung und die des Ziellandes bewusst zu werden.

Darüber hinaus lernen Sie den Kommunikationsstil Ihrer neuen Umgebung kennen sowie die Fähigkeit, dauerhafte Beziehungen aufzubauen und zu pflegen.

Einige Inhalte des Angebots

  • Was ist « Kultur » und wie beeinflusst sie unsere Wahrnehmung?
  • Was soll beim Anpassungsprozess beachtet werden?
  • Wie überwindet man den « Kulturschock » nach der Entsendung?
  • Was sind die wesentlichen kulturellen Bestandteile Ihres Gastgeberlandes?
  • Wie kann man sich auf die Rückkehr ins Heimatland vorbereiten?
  • Wie beeinflussen kulturelle Unterschiede und Werte den Kommunikationsstil und die Zusammenarbeit in einem multikulturellen Team?

Vorteile für Teilnehmer und ihre Partner

  • Sie werden sich der wesentlichen kulturellen Unterschiede zwischen Ihrer persönlichen kulturellen Prägung, der Ihres Heimat- und Ihres Ziellandes bewusst.
  • Sie werden auf psychologische Herausforderungen der Entsendung besser vorbereitet sein.
  • Sie erfahren, wie man sich in die neue Gesellschaft erfolgreich integrieren aber auch auf die Rückkehr vorbereiten kann.
  • Sie werden in der Lage sein, verschiedene kulturelle Werte Ihrer Arbeitskollegen zu erkennen, die einen Einfluss auf die Art und Weise der Kommunikation, der Vertrauensbildung und des Kontaktaufbaus haben.
  • Sie entfalten Ihre interkulturellen Kompetenzen, die Ihnen wiederum helfen werden, Ihre Entsendung erfolgreich zu gestalten.

Vorteile für Unternehmen und Organisationen

  • Sie reduzieren das Risiko einer Entsendungsunterbrechung durch Ihre Beschäftigten.
  • Sie geben eine wesentliche Unterstützung für die Familie des Entsandten, ihren “Weg” in der neuen Umgebung zu finden, die zum Gesamterfolg der Entsendung beiträgt.
  • Sie erhöhen das Kulturbewusstsein und die Bereitschaft der Beschäftigten zum Auslandsaufenthalt.
  • Sie werden auf dem Arbeitsmarkt als attraktiver Arbeitgeber wahrgenommen.
  • Sie verringern das Risiko, Missverständnisse und kulturbedingte Zwischenfälle unter den Beschäftigten aufkommen zu lassen.

Möchten Sie mehr über den Workshop erfahren?

Gerne besprechen wir mit Ihnen im persönlichen Kontakt, wie wir Sie unterstützen
können.

+41 (0)79 175 2100
contact@thekulturquest.com